Autor: Norbert Kloiber

aktualisiert am 28. Sep. 2021

Ist XING tot? Norbert Kloiber packt aus, Beitragsbild

Liebe Leser, kennen Sie den Garant für Misserfolg? Wenn man sich ständig von neuen Möglichkeiten verleiten lässt …

Rich Schefren, ein sehr erfolgreicher US Unternehmer nennt Menschen, denen es so ergeht:

“Opportunity Seeker”
“Gelegenheits-Sucher”

Das sind Unternehmer, die ständig von einer Gelegenheit zur nächsten springen, die jedes Webinar besuchen, sich jedes Verkaufsvideo anschauen … ... in der Hoffnung, dass irgendwann etwas funktioniert.

Noch schlimmer ist aber, dass sie so bewährten Dingen keine Beachtung mehr schenken.

Aktuell kann man dieses Phänomen bei Facebook und YouTube erleben. Es wird erzählt, dass Facebook Ads nicht mehr funktionieren und YouTube die neue Lösung ist. 

Was passiert dadurch?

Dadurch wechseln auf einen Schlag viele von Facebook zu YouTube. Was wird passieren? 

Ganz einfach…

Irgendwann kommt der Punkt, wo es dann wieder heißt, dass YouTube nicht mehr funktioniert und es jetzt dann TikTok sein muss, oder welcher Kanal auch immer. 

Dieses Verhalten ist schlecht für alle, die diesen Wechsel mitmachen. 

Doch wissen Sie für wen das eine göttliche Fügung ist? 

  • Für alle, die ihrer zuvor gewählten Option treu bleiben!
  • Für alle, die diesen Wechsel NICHT mitmachen. 

Wissen Sie, auch XING wurde damals als tot erklärt. 

Darf ich Ihnen eine Frage stellen? 

Wenn etwas tot ist, warum wächst es dann weiter?

XING ist eine im DACH-Raum wachsende Business-Plattform mit 19,5 Millionen Mitgliedern.

  • Zahlungskräftigen Mitgliedern… 
  • Zahlungskräftigen Kunden… 

Für mich ist das alles andere als “tot”!

Das denken auch alle, die aktiv bei XING geblieben sind und einen Weg für sich gefunden haben, Kontakte aus Ihrer Zielgruppe auf sich aufmerksam zu machen und in Kunden zu verwandeln. 

  • XING ist nach wie vor eine der besten Plattformen, um kaufkräftige Kunden zu gewinnen!
  • Xing bietet somit eine ideale Anlaufstelle, wenn Sie zahlungsfähige Privatkunden oder Businesskunden suchen.

Doch, wie gewinnen Sie diese Kontakte für sich? 

Fakt ist leider, dass viele Menschen ihre Akquise in Xing mit dem völlig falschen Ansatz beginnen und potenziellen Kunden verschrecken. 

So werden unzählige Stunden in XING verbracht, vieles ausprobiert, doch am Ende bleibt dennoch kein einziger Kunde hängen. 

Das frustriert und demotiviert.

junge Designerin, selbständig, in ihrem Studio

Schauen Sie näher hin …
Was ist der Fehler, den die meisten Selbständigen und Unternehmer machen? 

Richtig!

  • Sie versuchen direkt immer zu verkaufen!
  • Ihre Angebote schönzureden … 

Doch so werden Sie niemals Kunden auf solchen Plattformen gewinnen.

Denn so funktionieren wir einfach nicht.

Seien Sie ehrlich: Mögen Sie das?
Wenn Sie ein Copy & Paste Nachricht bekommen, die Ihnen irgendein Angebot schmackhaft macht? 

Eher nicht, richtig?
Das ist ganz normal. 

Doch was ist…

  • Wenn sich jemand wirklich für Sie interessiert?
  • Wenn jemand mehr über Sie wissen möchte?
  • Interessiert daran ist, was Sie machen? 

Wenn so jemand auf eine angenehme, Weise mit Ihnen in Kontakt kommt… sind Sie nicht dann auch interessiert daran, was der andere macht?

Schon eher, nicht wahr? 

Ganz klar, weil Sie so Ihre Verkaufsblockaden nicht hochfahren. Weil so erst mal kein einziger Ton über irgendein Produkt oder Angebot fällt… sondern sich alles um Sie dreht. 

Es klingt banal, aber das ist “Verkaufen”.
Den anderen für sich zu gewinnen!

sich gegenseitig inspirieren

Wenn Sie Ihr Gegenüber für sich begeistern, weil Sie ehrliches Interesse und damit Aufmerksamkeit schenken… erschaffen Sie ein stabiles Fundament für eine Geschäftsbeziehung! 

Unspektakulär, oder? 

Doch genau dieses Vorgehen, dieses “Geheimnis”, unterscheidet TOP Verkäufer und Unternehmer, von denen, die sich schwertun. 

Nehmen Sie Joe Girard als Beispiel…. er hat es genauso gemacht und ist der beste Autoverkäufer der Welt.

- Videotipp von MastermindSet -

Joe Girald, Abschlußsicher verkaufen, Vorstellungsvideo seines Buches:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Joe Girald verkaufte in zwölf aufeinanderfolgenden Jahren mehr Neuwagen als jeder andere Autoverkäufer auf diesem Planeten – durchschnittlich sechs pro Tag. An seinen besten Tagen bis zu 18 Stück an nur einem einzigen Tag.

Einfach nur, weil er sich für seine Kunden interessierte und regelmäßig an sie dachte … 

Spannend, oder?

Das ist es, weil Sie sich mit dieser Vorgehensweise über XING ein hochqualitatives Kontakt-Netzwerk aus Ihren Wunschkunden aufbauen können.

Kontakte, aus denen Sie dann regelmäßig neue Kunden generieren.
Das ist ein echter Umsatz-Turbo!

Wenn ich Ihnen XING schmackhaft machen konnte und Sie sich gerne einen kleinen Kickstart wünschen, dann habe ich etwas für Sie.

Denn im Oktober starten wir unsere 4 Wochen XING-Challenge mit dem Ziel, in 30 Tagen 30 qualifizierte Kontakte aus Ihrer Wunschzielgruppe zu gewinnen. 

Mehr Infos dazu, hier >>*

Doch egal, ob Sie an der Challenge teilnehmen oder nicht, sollten Sie XING Ihre Aufmerksamkeit schenken.* 

Ich sage nur “19,5 Millionen Nutzer im DACH-Raum” + “hohe Kaufkraft”! 

Haben Sie eine schöne kommende Zeit.

Herzliche Grüße
Norbert Kloiber

- Anzeige -

TOP-Produktempfehlungen von Norbert Kloiber:



Autor:

Norbert Kloiber


Norbert Kloiber, Experte für effiziente Workflows. Sein Credo: Die richtigen Dinge richtig tun! — Norbert Kloiber ist seit 1986 sehr erfolgreich als Unternehmer mit Leidenschaft und Herz unterwegs. Im deutschsprachigen Raum war er einer der Ersten, die Webinare zur Kundenakquise nutzten. Über 50.000 Teilnehmer durfte er bisher in seinen Webinar-Vorträgen schulen. — Unter der Marke TOPeffektiv wurde Software entwickelt, mit welchen Kunden durch Steigerung der Effizienz, in kürzester Zeit ein Umsatzplus von 30%+ erreichen. — Für das innovativste Produkt, iTalk24* genannt, erhielt er den Innovationspreis-IT von der „initiative mittelstand“ — Aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit als Unternehmer, verfügt er über eines der größten Kontaktnetzwerke im deutschsprachigen Raum. Seine zweite große Leidenschaft neben allem, was Marketing-Automation umfasst, ist sein Interesse für Psychologie.

Der Artikel ist hilfreich und du möchtest was Informationen, Tipps und Tricks betrifft, auf dem Laufenden bleiben? Trage dich einfach in unseren kostenlosen E-Mail-Rundbrief ein...
Mit Eingabe deiner E-Mail und dem Klick auf "Abonnieren" stimmst du der Verarbeitung deiner Daten gemäß den Angaben in der Datenschutzerklärung zu. Du stimmt dem Erhalt von weiteren Informationen zu den Themen Online-Marketing und Kundengewinnung über das Internet zu.
Teile diesen Beitrag:
Gesponserte Beiträge:
Das könnte dich auch interessieren:
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>