Tag Archive

Tag Archiv für " Digitale Infoprodukte "
3

Online-Videokurse mit Coachy selbst erstellen – schnell & automatisiert

Mit Coachy schnell und einfach Onlinekurse verkaufen

Möchtest Du Kurse über das Internet verkaufen?

Eine gute Entscheidung, doch wirft sie ungelöste Fragen auf:

  • question-circle
    Wo speichere ich die Inhalte für meine Webseite? Stichwort: Server, Hosting, Video-Hosting
  • question-circle
    Wie erstelle ich Verkaufsseiten? Stichwort: Landingpages, Unbounce, Leadpages
  • question-circle
    Wie erstelle ich Mitgliederbereiche? Stichwort: WordPress, Digimember, OptimizePress, ThriveThemes, Videohosting
  • question-circle
    Wie schütze ich meine Daten? Stichwort: Zugangsbeschränkung, Anbindung von Zahlungsanbietern, Server-Backups
  • question-circle
    Wie integriere ich E-Mail-Marketing Tools? Stichwort: Klick-Tipp, ActiveCampaign, CleverReach, GetResponse
  • question-circle
    An welcher Stelle füge ich Skripte ein? Stichwort: Tracking-Pixel, Google-Analytics
Weiterlesen...
  • Updated 19. Mai 2018

Ideen zum Durchstarten (Mehrwertreihe – Teil 4)

Die Themenentscheidung steht an. Für welches Thema entscheidet man sich? Viele wollen sich zwar ein Online-Business aufbauen, wissen aber nicht, wo sie ansetzen sollen.

  • Ich stelle die 4 größten Themengebiete und ihre Unterteilungen vor.
  • Anschließend erkläre ich, woran man die Nachfrage ableiten kann.
Weiterlesen...
  • Updated 15. August 2017
2

Die erste Webseite (Mehrwertreihe – Teil 6)

In diesem Teil geht es nur um die Technik.

  • Wie setzt man seine erste eigene Webseite auf
  • Auf welche Design-Vorlagen kann man zurückgreifen
  • Welche Anbieter gibt es für die Verkaufsabwicklung
  • Woher bekommt man Bilder und Grafiken
  • Wo hostet man die Webseite, wo lagert man die Videos aus
Weiterlesen...
  • Updated 15. August 2017
5

Der eBookinator im Test – Mein ausführlicher Erfahrungsbericht

Ich plane gerade, ein digitales Informationsprodukt zu erstellen und zu verkaufen. Der ideale Zeitpunkt, um dabei einen ausführlichen Erfahrungsbericht zum eBookinator (in der Version 2.0) von Christian Költringer zu schreiben.

Um was geht es im eBookinator?

Der eBookinator ist eine Schritt-für-Schritt Anleitung die zeigt, wie Du Dir in kürzester Zeit (7 Tage) ein eigenes eBook Business aufbaust.

Weiterlesen...
  • Updated 15. Juni 2017
22

Wo hosten digitale Unternehmer ihre Webseiten?

Als angehender Online-Unternehmer stellt sich für jeden die Frage:

“Wo hoste ich am besten meine Webseiten?”

In diesem Artikel möchte ich Ihnen die Auswahl erleichtern, in dem ich Ihnen vorstelle, wo bekannte Infomarketer aus dem deutschsprachigen Raum ihre Webseiten hosten.

Dr. Oliver Pott, www.founder.de

Webhoster: Hosteurope (deutschsprachig)

HostEurope-Webhosting

  • Bester Einstiegstarif:
    • Webpack M 4.0
  • Tarifdetails:
    • 2.000 MB Speicher,
    • 2 mySQL-Datenbanken,
    • 10 FTP-Accounts,
    • Traffic-Flatrate
  • Preis:
    • einmalig 14,99 Euro Setupgebühr,
    • monatlich 3,99 Euro Hostinggebühren
  • Domains:
    • keine Inklusivdomains,
    • DE-Domain: 6,00 Euro/Jahr,
    • COM-Domain: 12,00 Euro/Jahr

Onlinemarketer, die ihre Webseiten ebenfalls bei Hosteurope gehostet haben:

  • Mario Schneider (www.web20-traffic-system.de)

Heiko Häusler, www.netzverdienst.com

Webhoster: Hetzner (deutschsprachig)

Hetzner-Webhosting

  • Bester Einstiegstarif:
    • Webhosting Level 4
  • Tarifdetails:
    • 4.000 MB Speicher,
    • 10 mySQL-Datenbanken,
    • 30 FTP-Zugänge,
    • Traffic-Flatrate
  • Preis:
    • ohne Setupgebühr,
    • monatlich 4,90 Euro Hostinggebühren
  • Domains:
    • 1 Domain (.com/.net/.org) inklusiv,
    • DE- und COM-Domains: 11,90 Euro/Jahr

Internetunternehmer, die ihre Webseiten ebenfalls bei Hetzner gehostet haben:

  • Matthias Salk (www.DerReicheSack.com)

Dirk Henningsen, www.verkaufsmaximierer.info

Webhoster: All-Inkl (deutschsprachig)

All-Inkl-Webhosting

  • Bester Einstiegstarif:
    • All-Inkl Privat
  • Tarifdetails:
    • 50.000 MB Speicher,
    • 5 mySQL-Datenbanken,
    • >1 FTP-Zugang,
    • Traffic Flat
  • Preis:
    • Keine Setupgebühr,
    • monatlich 4,95 Euro Hostinggebühren
    • die ersten 3 Monate kostenlos
  • Domains:
    • 3 Domains (.de/.com/.net/.org/.info/.biz/.at/.ch/.eu/.in/…) inklusiv,
    • DE-Domain: 9,90 Euro/Jahr,
    • COM-Domain: 14,90 Euro/Jahr

Onlineunternehmer, die ihre Webseiten ebenfalls bei All-Inkl gehostet haben:

  • Tobias Knoof (www.digitale-infoprodukte.de)
  • Kris Stelljes (www.NischenEliteClub.com)

Christoph Mogwitz, www.ebookschreiben.de

Webhoster: ICDSoft (englischsprachig)

ICD-Soft-Webhosting

  • Bester Einstiegstarif:
    • Economy (Server stehen in den USA, alternative Standorte: HongKong und Frankfurt)
  • Tarifdetails:
    • (Economy USA) 1.000 MB Speicher,
    • 10 mySQL-Datenbanken,
    • 15 FTP-Accounts,
    • 20 GB Traffic/Monat
  • Preis:
    • ohne Setupgebühr,
    • monatlich 6,00 US-Dollar Hostinggebühren
  • Domains:
    • COM-Domain: 5,00 Euro/Jahr

Mario Wolosz, www.endlich-ohne-schufa.info

Webhoster: Hostmonster (englischsprachig)

Hostmonster-Webhosting

  • Bester Einstiegstarif:
    • es gibt nur 1 Tarif zur Auswahl
  • Tarifdetails:
    • unlimitiert: Speicher, mySQL-Datenbanken
    • unlimitiert FTP-Accounts, unlimitiert Traffic
  • Preis:
    • Keine Einrichtungsgebühr
    • 6,95 US-Dollar Hostinggebühren
  • Domains:
    • .com, .net, .org, .info, .biz für jeweils 11,95 US-Dollar/Jahr

Internetmarketer, die ihre Webseite ebenfalls bei Hostmonster gehostet haben:

  • David Seffer (www.davidseffer.com)

Sven Meissner, www.geld-als-supermarketer.com

Webhoster: Cyon (deutschsprachig, Anbieter aus der Schweiz)

cyon-webhosting

  • Bester Einstiegstarif:
    • Server Cherry
  • Tarifdetails:
    • 25.000 MB Speicher,
    • 10 mySQL-Datenbanken,
    • unlimitierte FTP-Konten,
    • Traffic-Flatrate
  • Preis:
    • 30 Tage kostenlos testen, ohne Setupgebühr,
    • 8,90 CHF (ca. 7,41 Euro) pro Monat
  • Domains:
    • CH-Domain für 16 CHF/Jahr (13,31 Euro),
    • .com/.net/.org/.eu/.de/.me für 25 CHF/Jahr (20,81 Euro)

Ralf Schmitz, www.vip-affiliateclub.com

Webhoster: Hostgator (englischsprachig)

Hostgator-Webhosting

  • Bester Einstiegstarif:
    • Baby Plan
  • Tarifdetails:
    • unlimitiert: Speicher, mySQL-Datenbanken,
    • unlimitiert: FTP-Konten, Traffic
  • Preis:
    • ohne Setupgebühr,
    • 9,95 US-Dollar pro Monat (monatliche Abrechnung)
  • Domains:
    • .com, .net, .org, .info, .biz, .us für 15,00 US-Dollar/Jahr

Peer Wandiger, www.selbstaendig-im-netz.de

Webhoster: DomainFactory (deutschsprachig)

Domainfactory-Webhosting

  • Bester Einstiegstarif:
    • MyHome Plus (mit Zusatzoption: dynamische Inhalte)
  • Tarifdetails:
    • 5.000 MB Speicher,
    • 1 mySQL-Datenbank,
    • 5 FTP-Konten,
    • Traffic-Flatrate
  • Preis:
    • einmalig 4,95 Euro Setupgebühr,
    • die ersten 6 Monate: 1,15 Euro/Monat,
    • danach 4,15 Euro pro Monat
  • Domains:
    • DE-Domain: 7,08 Euro/Jahr,
    • COM-Domain: 14,28 Euro/Jahr

Internetunternehmer, die ihre Webseiten ebenfalls bei DomainFactory gehostet haben:

  • Sebastian Czypionka (www.bonek.de)
  • Gordon Kuckluck (www.geldschritte.de)

Fazit

Es gibt viele große Anbieter, bei denen Sie Ihre Webseiten hosten können.

Um noch einige andere bekannte deutsche Hoster zu nennen:

Auch unter den Anbietern, bei denen die bekanntesten deutschen Internetmarketer ihre Webseiten hosten, gibt es keinen klaren Favoriten.

Eher sieht es so aus, als ob jeder den Anbieter wählt, der ihm für seine jeweiligen Bedürfnisse die am besten darauf zugeschnittensten Pakete anbietet.

Da Ihr Business mit der Zeit wächst, sollten Sie sich von Anfang an einen Anbieter suchen, der auch größere Webspace-Pakete, Managed-Hosting bzw. Manged-Server-Tarife anbietet, auf die Sie dann später mit ein paar Klicks upgraden können.

Bei allen etwas größeren Webhostern ist das möglich, Sie können also nicht viel falsch machen.

Viel Erfolg bei der Wahl Ihres Webhoster’s.

Wenn Ihnen noch etwas unklar ist oder Sie zu diesem Thema etwas fragen möchten, schreiben Sie einen Kommentar unterhalb des Artikels.

Welchen Hosting-Anbieter haben Sie für sich ausgewählt?

Und waren Sie mit der Wahl bisher zufrieden, oder haben Sie etwas bereut und inzwischen den Anbieter gewechselt?

Schreiben Sie es in einem Kommentar.

  • Updated 25. Februar 2020
8

Auf welche E-Mail-Marketing Software Online Unternehmer setzen

Im heutigen Artikel stelle ich Dir vor, auf welche namenhaften E-Mail-Marketing Lösungen bekannte Online- und Infomarketer im deutschsprachigen Raum setzen.

Dieser Artikel ist für Dich interessant,​

  • wenn Du auf der Suche nach einem guten E-Mail-Marketing Anbieter bist.
  • wenn Du Dir einen Überblick über die beliebtesten Softwarelösungen verschaffen willst.
  • wenn Du wissen möchtest, auf welche E-Mail-Marketing Software erfolgreiche Onlineunternehmer setzen.
Weiterlesen...
  • Updated 4. August 2017
>