Autor: Matthias

Erstellt: 22. Sep. 2022

Zuletzt aktualisiert: 23. Sep. 2022

An solchen Menschen wie ihm liegt es, dass wir hier immer noch keine Medbeds erhalten haben. Damit lässt sich etwas verdienen, mit Angestrebten Renditen von 52,35% im Jahr.

Die legalen Kartelle (hier in Deutschland von Rockefeller & Co.) waschen dann das Geld. Sie lassen dieses Medizinprodukt zu, und die gesetzlichen Krankenkassen bezahlen das indirekt ab, indem Menschen in Praxen und Kliniken behandelt werden.

Das ist okay, wenn es sich um Notfallmedizin handelt. Nicht okay ist es, wenn hier die Logen einen Haufen Geld legal aus dem Gesundheitssystem abzapfen wollten. Es wird zweitklassiges entwickelt und auf den Markt gebracht, weil das den Cashflow ermöglicht.

Daran können dann Investoren wie dieser Herr Merk, ihre Rendite abschöpfen.
Also Companisto war durch solche Aktionen wie diese, eigentlich bei mir unten durch.


Autor:

Matthias


Matthias betreibt diesen Blog und beschäftigt sich mit Online Marketing, E-Mail- und Affiliate-Marketing. Er schätzt die Natur und das, was die Menschen in ihrer Balance hält. Das weite Land und die Berge sind für ihn etwas ganz besonderes.


  • Inhalte, die dich interessieren könnten:
  • Das könnte dich auch interessieren:

  • Matthias, fokussiere dich lieber auf Dinge die dich interessieren.

    • Das ist eine gute Idee. Danke für dein Feedback.

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
    >