Archiv

Kategoriearchiv für „Online Marketing“
3

Online-Videokurse mit Coachy selbst erstellen – schnell & automatisiert

Mit Coachy schnell und einfach Onlinekurse verkaufen

Möchtest Du Kurse über das Internet verkaufen?

Eine gute Entscheidung, doch wirft sie ungelöste Fragen auf:

  • Wo speichere ich die Inhalte für meine Webseite? Stichwort: Server, Hosting, Video-Hosting
  • Wie erstelle ich Verkaufsseiten? Stichwort: Landingpages, Unbounce, Leadpages
  • Wie erstelle ich Mitgliederbereiche? Stichwort: WordPress, Digimember, OptimizePress, ThriveThemes, Videohosting
  • Wie schütze ich meine Daten? Stichwort: Zugangsbeschränkung, Anbindung von Zahlungsanbietern, Server-Backups
  • Wie integriere ich E-Mail-Marketing Tools? Stichwort: Klick-Tipp, ActiveCampaign, CleverReach, GetResponse
  • An welcher Stelle füge ich Skripte ein? Stichwort: Tracking-Pixel, Google-Analytics
Weiterlesen...
  • Updated 12. Juli 2020
8

Siezen oder Duzen – So lauten die Spielregeln

"Sie oder Du?" - Für viele eine schwere Entscheidung. Als Webseitenbetreiber ist wichtig, sich auf eine Anrede zu beschränken, da ansonsten später alle Inhalte angepasst werden müssen.

Eine Alternative dazu ist die unpersönliche Ansprache mit "wir", "man" oder der Schreibstil in der Ich-Form.

  • arrow-right
    Erfahre jetzt, welche Ansprache für Deine Zielgruppe angemessen ist und welche Regeln beim Netzwerken zu beachten sind.
Weiterlesen...
  • Updated 5. September 2017
2

Screencapture Aufnahmen erstellen und veröffentlichen

In diesem Artikel erfährst Du:

  • Welche Einsatzzwecke es für Bildschirmaufzeichnungsprogramme gibt.
  • Was dabei zu beachten ist.
  • 7 marktführende Softwarelösungen und wie sie sich voneinander unterscheiden.
  • Videotutorials zum Kennenlernen der Software.
  • Welche 4 Hoster sich für Videos besonders eignen.
Weiterlesen...
  • Updated 12. August 2019
4

SEO OnPage Optimierung in 3 Schritten – Leitfaden zur Umsetzung

Tipps für bessere SEO-Rankings bei Google.

Beitrag Update

Aktualisierte Version dieses Beitrags ist verfügbar >> hier klicken

Man will einen guten Inhalt (= Content) für seine Zielgruppe schreiben, der dazu noch möglichst weit oben in den Suchergebnissen bei Google angezeigt wird.

Der Idealfall ist ein TOP3-Ranking. Das sind die ersten 3 Positionen, die nach den Werbeanzeigen von Google in den Suchergebnissen angezeigt werden. Sie bringen die meisten Klicks. Ab der vierten Position geht es mit den Klickraten bergab. Spätestens ab der zweiten Suchergebnisseite ist es mit den Klicks vorbei.

Weiterlesen...
  • Updated 12. Juli 2020
>