Autor: Matthias

Erstellt: 16. Sep. 2022

Zuletzt aktualisiert: 16. Sep. 2022

Das war die Story desjenigen mit dem 9-stellligen Jahresgehalt:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Um es kurz zu machen... Insta, Insta, Insta.

  • Mindestens 5€ spenden. Und wie... Paypal war ja nicht integriert.

    Hatte "Suckerberg" so schlechte Connections im Silicon Valley. Immerhin waren die Mieten dort nicht gerade günstig.
  • Und dann braucht es einen Login. Facebook möchte gerne an Daten kommen. Und überhaupt dieses ganze Geschieß. Die reichsten Inder teilten ihren Reichtum nicht. Stattdessen wurde UNICEF ausgeschickt, hier das Geld in Firmenstaaten wie der Bundesrepublik einzusammeln.
  • Hatte das überhaupt jemand geprüft dieses Feature? Oder war das gerade erst in der Beta-Phase als Test erschienen?

Wer nicht 9-stellig im Jahr verdient hatte, hatte es eben noch nicht geschafft.


Autor:

Matthias


Matthias betreibt diesen Blog und beschäftigt sich mit Online Marketing, E-Mail- und Affiliate-Marketing. Er schätzt die Natur und das, was die Menschen in ihrer Balance hält. Das weite Land und die Berge sind für ihn etwas ganz besonderes.


  • Inhalte, die dich interessieren könnten:
  • Das könnte dich auch interessieren:

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>