Autor: Matthias

Erstellt: 02. Sep. 2022

Zuletzt aktualisiert: 02. Sep. 2022

zubereiteter griechischer Salat, Stockphoto

Also ich erwähnte heute kurz dieses Thema und folgendes fiel mir noch dazu ein:

  • Jeden Tag ein anderes Angebot (Idee kommt ursprünglich von Subway)
  • Eine App mit bestimmten Angeboten und einem Restaurant-Finder (bekannt von Mc Donalds und Burger King), auch mehr Angaben zu den Nährwerten und der Herkunft der Zutaten)
  • Abrechnung nach Gewicht, weil nicht jeder will von manchen Dingen viel und manche Zutaten waren teurer als andere (Tomaten vs. Meeresfrüchte), abgerundet auf 10 Cent Beträge (weniger Kleingeld)
  • Angebote und Kombinationen für den kleinen Hunger (bis 4-5€)
  • Alle Angebote auch verpackt zum mitnehmen (preisbewusste Kunden die sich ihr Getränk zuhause zubereiten oder Kunden, die nicht Platz nehmen wollten im Lokal, Dressing verpackt, mehrere Dressings zur Auswahl)
  • Normale Portion (M), XL/XXL Portion mit Aufpreis, S Portion mit kleinerer Menge, etwas günstiger
  • ggf. Lieferservice mit Aufpreis
  • Gratis WLAN Zugang (Einige Kunden nutzen solche und ähnliche Orte, um damit über ihr Notebook zu arbeiten)

Mich konnten sie heute nicht als Kunden gewinnen, aus mehreren Gründen. Salate sind gesund und eignen sich, abhängig vom Dressing, gut zur Gewichtsabnahme.

Es könnte Dressings geben, die für körperbewusste Menschen ausgelegt sind. Der Geschmack ist weniger intensiv, dafür wären die Angaben der Nährwerte diesbezüglich besser. 

Außerdem könnte es noch spezielle Gewürze geben, die optional mit dazu gegeben werden könnten, abhängig von der Kombination der Zutaten. Bspw. Kurkuma Dressing. Ich kenne mich nicht zu gut damit aus.


Autor:

Matthias


Matthias betreibt diesen Blog und beschäftigt sich mit Online Marketing, E-Mail- und Affiliate-Marketing. Er schätzt die Natur und das, was die Menschen in ihrer Balance hält. Das weite Land und die Berge sind für ihn etwas ganz besonderes.


  • Inhalte, die dich interessieren könnten:
  • Das könnte dich auch interessieren:

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>